Freie Waldorfschule Halle (Saale)

Stellenangebote

Einer der schönsten Wege zu uns selbst führt durch den Garten

Wir suchen ab sofort eine*n Lehrer*in für Gartenbau (m,w,d) in Vollzeit für unsere Schule

Das Fach Gartenbau vermittelt jungen Menschen eine Beziehung zu ihrer sie umgebenden natürlichen Welt, die Kopf, Herz und Hand umfasst. Denn wir wollen den Schüler*innen sinnerschließendes Tun in der Natur nahebringen. Durch lernendes und tätiges Erfahren unserer Beziehungen zu Erde, Pflanze und Tier regen wir zu praktischem Denken und planvollem Handeln im Bereich des Lebendigen an.

Ihre Aufgaben sind:

Der Gartenbauunterricht schließt an den Hauptunterricht/Epochenunterricht des/der Klassenlehrer*in an.
Der/die Gartenbaulehrer*in vertritt den Fachbereich selbstständig und eigenverantwortlich.

Es werden folgende Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt:

  • biologisch-dynamischer Gartenbau, Biotopgestaltung, Gartengestaltung/ -organisation, Pflanzen-/ Boden-/ Landschaftskunde -praktische Tätigkeit mi Schulgarten, Wahrnehmungsübungen, Projektmanagement, Werkzeugkunde, Anzucht von Pflanzen
  • Winterarbeiten: Adventskränze, Kräutersalz, Vogelnistkästen, Kerzen ziehen, Kosmetik, Winterarbeiten mit Grünholz, Korbflechten -Tierpädagogik, Handlungspädagogik, Idealschulgartenplan, Nützlinge und Schädlinge, Gemüseportraits, Permakultur
  • Verkäufe aus dem Gartenbau (wie z.B. auf dem Schulbasar)
  • Einbindung der Eltern (Garten)


Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in fachnahen Berufen als Gärtner, Landwirt, Forstwirt sowie in der Pädagogik (idealerweise in der Waldorfpädagogik)
  • Interesse am Wesentlichen der Waldorfpädagogik sowie Initiative bei deren lebendiger Weiterentwicklung
  • Gestaltungsfreude und die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Interesse, Freude und Fähigkeit an Teamarbeit und Eigeninitiative

 

Wir bieten Ihnen:

  • Mitwirkung in einem jungen, motivierten und offenen Kollegium
  • eine herzliche Schulatmosphäre
  • einen sicheren, ortsgebundenen und unbefristeten Arbeitsplatz
  • regelmäßige Fortbildungsangebote, die der Verein (Waldorfschule Halle e.V.) bezahlt – eine Vergütung nach hausinterner Gehaltsordnung

 

Haben Sie Interesse?

Über eine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und diversen Zertifikaten per E-Mail oder Post würden wir uns sehr freuen.

Ansprechpartner*in:
Frau Engelbrecht (Personalsektion) und Andreas Hofmann (Geschäftsführung)

Freie Waldorfschule Halle
Gutsstraße 4
06132 Halle

Tel. 0345 – 7 77 59 13

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam die Welt der Kinder zu gestalten.

Lost your password?